Hochbeete

Rückenschonende Hochbeete erfreuen sich jedes Jahr größerer Beliebtheit.
Die hier gezeigten metallfreien Modelle werden allesamt aus heimischer Lärche in der Steiermark gefertigt.
Sie lassen sich recht einfach nach dem Baukastenprinzip zusammenstecken.
Die statische Festigkeit erhält das Beet durch den in die Aufnahmebohrung einzuschiebenden Rundstab in Esche bzw. Eiche.
Die einzelnen Quer- und Längsstücke werden mittels zimmermannsgemäß ausgeführter Überplattung zu einem Kranz verbunden.
Zwei Querstücke und zwei Längsstücke ergeben einen Hochbeetkranz.
Die Standardhöhe von 800 mm ergibt sich aus fünf übereinander geordneten Kränzen.
Es können z.B. auch zwei Kränze zu einer Sandkiste zusammengebaut werden.
Materialstärke: 50 mm, Kranzhöhe 160 mm.
Als Abschluss kann zusätzlich ein Handlauf angebracht werden.
Hochbeet

Hochbeet "Metallfrei"

950x1900 mm 599 €
950x2550 mm 659 €
950x2900 mm739 €
950x3900 mm 925 €
1250x1900 mm 669 €
1250x2550 mm 699 €
Höhe jeweils 80 cm!
Weitere Masse auf Anfrage!
Kranzteile

Kranzteile

95 cm
125 cm
190 cm
255 cm
290 cm
390 cm
Querschnitt jeweils 50x160 mm.
Für einen Kranz benötigt man 4 Kranzteile.
Preise verstehen sich pro Kranzteil!
Handlauf/Abschluß

Handlauf/Abschluß

Für Hochbeet konfektioniert:
950x1900 mm
950x2550 mm
950x2900 mm
950x3900 mm
1250x1900 mm
1250x2550 mm